Enter your keyword

Bucantinis mit Zucchinisoße

Bucantinis mit Zucchinisoße

Zutaten:

350 g. Pasta Bucantini
600 g. frische geschälte Tomaten
100 g. Speck in Würfel
50 g. geröstete Zwiebel
30 g. Pecorino Käse
200 g Zucchinis in Würfel
6 große Löffel Olivenöl
1 Prise Peperoncino, Petersilie, Salz, Pfeffer.

Vorbereitung

Braten Sie die gewürfelten Zucchinis für 5 Minuten in Olivenöl an, danach abkühlen lassen.
In einer zweiten Pfanne braten Sie die Zwiebel und den Speck leicht gold/braun an. Geben Sie die geschälten Tomaten dazu, schmecken Sie mit Peperoncino und Salz ab.
Geben Sie jetzt die angebratenen Zucchinis dazu und lassen alles für 10 Minuten bei kleinem Feuer ziehen. Kochen Sie jetzt die Bucantinis mit reichlich viel Wasser und eine Prise Salz. Abtropfen und die fertige Zucchinisoße dazugeben, leicht durchmischen und servieren. Mit Petersilie die Portionen garnieren.

Buon apetito !!!